Anmeldung Intensivkurs Betriebliches Rechnungswesen

Sie können sich ab sofort bis Freitag,  04. Dezember 2020 (15:00 Uhr) über das unten stehende Anmeldeformular anmelden. Nach Ende der Bewerbungsfrist werden wir Ihnen mitteilen, ob Sie einen Platz bekommen haben.

 

Die erste Veranstaltung findet am Freitag, 11. Dezember 2020 um 15:00 Uhr statt. Der Kurs endet im Juli 2021. Sofern Termine aufgrund von Ferien oder Klausurphase entfallen, wird der Dozent dies mit Ihnen vorher besprechen.

 

Bei Fragen schreiben Sie uns einfach eine E-Mail an sbm@uni-due.de oder rufen uns an unter +49 (0)203 379 2639.


Teilnahme-Bedingungen

Bitte melden Sie sich bis zum 04. Dezember 2020 (15:00 Uhr) an. Nach Ende der Anmeldephase werden wir Ihnen mitteilen, ob Sie einen Platz bekommen haben. 

Voraussetzung für die Teilnahme am small business management-Projekt ist erst dann die Entrichtung einer Motivationsgebühr in Höhe von 100,00 EUR auf das unten genannte Konto bis spätestens den 08. Dezember 2020. Die Gebühr wird nach dem Ende des Kurses erstattet, sofern alle Veranstaltungen besucht wurden.

Bei vermehrtem Fehlen wird die Gebühr nicht oder nicht vollständig zurückerstattet! 

 

Bankverbindung

Prof. Dr. Volker Breithecker

Sparkasse Duisburg

Bankleitzahl: 350 500 00 

Konto-Nr.: 1300 417 0 68 

IBAN: DE38350500001300417068 

BIC: DUISDE33XXX 

 

Bitte überweisen Sie das Motivationspfand erst, wenn Sie eine Zusage von uns erhalten! Sie werden entsprechend per Email von uns benachrichtigt und dazu aufgefordert.

Aufgrund der digitalen Durchführung wurde das Anmeldeformular erweitert. 

Alle sbm-Verantwortlichen legen großen Wert auf den Schutz der jeweiligen Ideen, um den Teilnehmer:innen die Diskussion und den Austausch über diese zu ermöglichen. Daher ist von jedem:r Teilnehmer:in zum Kursbeginn eine solche Verschwiegenheitserklärung zu unterschreiben. Andernfalls ist eine Teilnahme leider ausgeschlossen. Informationen zum Motivationspfand können den vorausgegangenen Ausführungen entnommen werden. 
Im Zuge der digitalen Durchführung wurde zur Überprüfbarkeit der tatsächlichen Anwesenheit ausschließlich angemeldeter Personen, die sodann auch die Verschwiegenheitserklärung unterzeichnet haben, eine Ergänzung um die Teilnahme an den Terminen mit eingeschalteter Kamera und Klarnamen (d. h. Vor- und Nachname) vorgenommen. Nur so kann dies vom sbm-Team geprüft werden und eine Verifizierung erfolgen. 

Bitte den Code eingeben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.